Verkehrstherapie Hamburg, Leistungen: die Gutachtenanalyse und Orientierungsgespräch
MPU Verkehrstherapie » Qualität » Impressum

Leistungen

Das Orientierungsgespräch


Es dient der Klärung Ihres aktuellen Standes:
"Wie steht es um mich und meine Fahreignung? Was habe ich bereits erreicht, würde ich schon jetzt ein positives Gutachten bekommen? Welche Schritte sind sinnvoll oder notwendig, um wieder fahren zu dürfen?"

Die Gutachtenanalyse


Ihr bereits vorhandenes MPU-Gutachten wird mit Ihnen durchgesprochen, und es werden die Punkte aufgeklärt, die zu einer negativen Einschätzung führten.
Eventuelle Fehler des Gutachtens werden benannt.
Im Vordergrund steht auch hier die Frage nach den besten Wegen zu einer neuen Fahrerlaubnis.

MPU-Vorbereitung / Fahreignungsförderung


So verschieden die Menschen, so verschieden die Gründe für Verkehrsauffälligkeiten. Unsere Leistungen sind deshalb immer auf Ihren persönlichen Bedarf und Ihre Interessen zugeschnitten.

Der einen reichen eine einzelne Sitzung zum letzten Schliff in der Vorbereitung auf die MPU, der andere braucht etwas Kompaktes in zwei oder drei Sitzungen, der nächste braucht oder möchte eine "Verkehrstherapie" und die Begleitung über alle psychologischen, rechtlichen, medizinischen Hürden.

Punktabbau


Wir haben die "Seminarerlaubnis Verkehrspsychologie" nach § 4a Abs. 4 des Straßenverkehrsgesetzes. Mit dem Fahreignungsseminar können Sie einen Punkt abbauen, wenn Sie insgesamt höchstens fünf Punkte in Flensburg haben.



© 2002 - 2017 Verkehrstherapie: MPU-Vorbereitung und MPU Beratung, Hamburg - MPU meistern? Wir bereiten Sie auf die MPU vor!
Ruth Sarah Born und Rüdiger Born, Diplom-Psychologen - Fachpsychologen für Verkehrspsychologie aus Hamburg
Leistungen der MPU Verkehrstherapie Hamburg: Das Orientierungsgespräch, die Gutachtenanalyse, Fahreignungsförderung und Punktabbau. - Leistungen Verkehrstherapie für MPU-Beratung/Vorbereitung, MPU-Gutachten